0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Backup Digitalpakt (NICHT VERWENDEN)

Die Schulleitung muss dieses Formular genehmigen

Das HKM benötigt ein schriftlichen Antrag des Schulträgers über Bedarf an Fördermitteln des Digitalpakts.
Das HKM erwartet zusätzlich den gesammelten Bedarf der Schulen als Begründung für den Fördermittel-Bedarf des Schulträgers.
Dieses Formular ist eine erste Berechnungsgrundlage für den Schulträger und eine Begründung gegenüber dem HKM. Dabei nimmt der Schulträger situationsspezifisch bei den Zielzahlen noch Anpassungen vor.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Medienzentrum Limburg-Weilburg.

Möchten Sie die Umfrage unterbrechen, testen Sie gerne die Zwischenspeicher-Funktion.

Alternativer Text

Die Schulleiterin, der Schulleiter muss dieses Formular genehmigen Das HKM benötigt ein schriftlichen Antrag des Schulträgers über Bedarf an Fördermitteln des Digitalpakts. Das HKM erwartet zusätzlich den gesammelten Bedarf der Schulen als Begründung für den Fördermittel-Bedarf des Schulträgers. Dieses Formular ist eine erste Berechnungsgrundlage für den Schulträger und eine Begründung gegenüber dem HKM. Dabei nimmt der Schulträger situationsspezifisch bei den Zielzahlen noch Anpassungen vor. In diesem ersten Schritt geht es darum, dass alle Schulen den Klassenraumstandard erreichen. Deshalb reduziert sich die Antragstellung der Schulen auf die Berechnung des Bedarfs dieser Fördergegenstände. Darüber hinaus erwartet das HKM eine pädagogische Begründung der Gegenstände im Klassenraumstandard und eine Definition der schulischen Fortbildungsmaßnahmen. Die pädagogische Begründung übernimmt das Medienzentrum. Auch die Fortbildungsmaßnahmen werden durch begleitende Qualifizierungsangebote des Schulträgers abgedeckt. Zu einem späteren Zeitpunkt können andere Fördergegenstände beantragt werden, die nicht im Klassenraumstandard enthalten sind. Dafür werden dann pädagogische Begründungen und Fortbildungsmaßnahmen durch die Schule selbst beschrieben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Medienzentrum Limburg-Weilburg: mzlw.de/ Möchten Sie die Umfrage unterbrechen, testen Sie gerne die Zwischenspeicher-Funktion. Wir bedanken uns im Vorraus für Ihr Engagement, Ihr Team vom Medienzentrum Limburg-Weilburg

Wenn wir wollen, daß alles so bleibt, wie es ist, müssen wir zulassen, daß sich alles verändert.
Giuseppe Tomasi di Lampedusa (1896-1957), ital. Schriftsteller

Diese Umfrage ist nicht anonymisiert.

Wir bedanken uns im Vorraus für Ihr Engagement,

Ihr Team vom Medienzentrum Limburg-Weilburg

In dieser Umfrage sind 19 Fragen enthalten.